Liegendbeförderung

 

Mit unseren vier Bussen zur Liegendbeförderung, ausgestattet mit modernster Technik, u.a. Doppelklimaanlage, Standheizung, Navigation und Patienten-Kameraüberwachung, befördern wir Sie bequem und sicher auf einer Liege mit Sicherheitsgurten, auch über längere Strecken. Für Patienten, die umsetzbar sind, steht ein Rollstuhl zu Verfügung. Ideal, sei es für Privatzwecke oder für die Beförderung zu sämtlichen Einrichtungen der Gesundheitsversorgung. Die Beförderung erfolgt ausschließlich ohne medizinische Betreuung.

Mitfahrgelegenheit für drei bis vier Personen und einen Rollstuhlfahrer ist vorhanden.  

Bitte denken Sie daran, dass unsere Fahrer alleine kommen und einen barrierefreien Zugang benötigen. Arztfahrten mit einem Beförderungsschein sind genehmigungspflichtig.

Näheres dazu auf unsere Seite

Krankenbeförderung“.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Autor LöhRu